Rad-Weltcup Bettini besiegt Rebellin

Olympiasieger Paolo Bettini hat zum dritten Mal in Folge den zum letzten Mal ausgetragenen Gesamtweltcup gewonnen. Der Italiener hatten seinen Landsmann Davide Rebellin vom Team Gerolsteiner bei der Lombardei-Rundfahrt sicher im Griff.