Radsport Früherer Telekom-Profi Henn gesteht Doping

Die Affäre um das Team Telekom weitet sich aus: Als zweiter Ex-Profi hat Christian Henn, heute Sportlicher Leiter bei Gerolsteiner, Epo-Doping während seiner aktiven Zeit gestanden. Dies bestätigte Gerolsteiner-Teamchef Hans-Michael Holczer, der Henn behalten will.