Radsport Riis gab 134.000 Euro für Doping aus

Der frühere Tour-de-France-Gewinner Bjarne Riis hat Einzelheiten seines Doping-Gebrauchs ausgeplaudert. Der ehemalige Telekom-Fahrer investierte eine sechsstellige Summe in Epo-Mittel. Riis ist zudem sicher, dass alle in der Radszene über das Dopingsystem Bescheid wussten.
Ex-Radstar Riis: Schon in den achtziger Jahren gedopt

Ex-Radstar Riis: Schon in den achtziger Jahren gedopt

Foto: JENS DRESLING/ AP
aha/sid