Ausstieg von Team Sky im Radsport Wie ein Sturz bei Tempo 70

Jahrelang hat das Team Sky den Radsport beherrscht, und plötzlich zieht der Eigentümer und Sponsor den Stecker, steigt aus. Nach erdrückender Dominanz und Dopingvorwürfen jetzt - ein Neuanfang?
Von Eike Hagen Hoppmann
Die Sky-Fahrer Geraint Thomas (l.) und Chris Froome

Die Sky-Fahrer Geraint Thomas (l.) und Chris Froome

CHRISTOPHE PETIT TESSON/EPA-EFE/REX