Olympia-Aus für Ringen Ohne Lobby keine Spiele

Für die Ringer war es ein Schock, für die Verantwortlichen offenbar die logische Konsequenz tiefgreifender Analysen: Der traditionsreiche Ringsport ist ab 2020 wohl nicht mehr olympisch. Dem Weltverband fehlt es an der nötigen Lobby - im Gegensatz zum Wackelkandidat Moderner Fünfkampf.
Olympische Ringer: 2020 wohl nicht mehr dabei

Olympische Ringer: 2020 wohl nicht mehr dabei

Foto: Paul Sancya/ AP