WM-Aus gegen Südafrika: Das Ende von Japans Rugby-Märchen
Fotostrecke

WM-Aus gegen Südafrika: Das Ende von Japans Rugby-Märchen

Foto: Behrouz Mehri/AFP

Japans Aus bei Rugby-WM "Wir werden es etwas später genießen"

Erstmals zog Japan bei einer Rugby-WM ins Viertelfinale ein. Dort trafen die "Kirschblüten" auf den Titelfavoriten Südafrika und hielten das Spiel lange offen. Obwohl sie verloren, blicken sie einer großen Zukunft entgegen.
Japans Nationaltrainer Jamie Joseph tröstete seine Spieler nach dem Ausscheiden

Japans Nationaltrainer Jamie Joseph tröstete seine Spieler nach dem Ausscheiden

Foto: Stu Forster/Getty Images
hba