10:6-Führung im Duell gegen die USA Europas Titelchancen beim Ryder Cup steigen

Vierter Sieg im vierten Match: Europas Spitzengolfer Francesco Molinari und Tommy Fleetwood sind beim Ryder Cup nicht zu stoppen und haben für Historisches gesorgt. Den USA droht ein Desaster.
Francesco Molinari (rechts) und Tommy Fleetwood

Francesco Molinari (rechts) und Tommy Fleetwood

FRANCK FIFE/ AFP
Fans beim Ryder Cup 2018: Bunt, laut und gaaanz nah dran
Matt Dunham/ AP
Fotostrecke

Fans beim Ryder Cup 2018: Bunt, laut und gaaanz nah dran

jan/dpa/sid