23 Todesfälle auf Rennbahn seit Dezember Pferdefriedhof Santa Anita Park

23 tödlich verunglückte Tiere auf Kaliforniens wichtigster Rennbahn erschüttern den Pferdesport in den USA. Nun tobt eine Debatte: Wer hat Schuld am Sterben? Sogar eine Schließung der Bahn scheint möglich.
Der Santa Anita Park in Arcadia: "Der Ort, an dem der Pferderennsport in Kalifornien stirbt"

Der Santa Anita Park in Arcadia: "Der Ort, an dem der Pferderennsport in Kalifornien stirbt"

Foto: Jae C. Hong / AP