Remis bei der Schach-WM Aggressiver Caruana verpasst den Königsangriff

Lange Zeit sah es nach Vorteilen für Herausforderer Fabiano Caruana aus, der forsch in die achte Partie gestartet war. Den möglichen Sieg schenkte der 26-Jährige mit einem schwachen Bauernzug her.
Fabiano Caruana (l.) und Magnus Carlsen (r.)

Fabiano Caruana (l.) und Magnus Carlsen (r.)

Foto: FACUNDO ARRIZABALAGA/EPA-EFE/REX
mfu