Zwischenfall bei der Schwimm-EM Polin Charlos muss aus dem Wasser gerettet werden

Schreckmoment zum Start der Schwimm-EM in Berlin: Die Polin Natalie Charlos musste entkräftet aus dem Wasser gezogen werden. Mittlerweile ist ihr Zustand stabil. Kritik gab es am Einsatz der Retter.
Polin Charlos: "Wenn keiner daneben ist und sie rausholt, dann ertrinkt sie"

Polin Charlos: "Wenn keiner daneben ist und sie rausholt, dann ertrinkt sie"

Foto: AP/dpa
buc/dpa/sid
Mehr lesen über