Segeln Boris Herrmann will nonstop um die Welt

Er plant erneut eine Weltumsegelung - und es wird das härteste Rennen seiner Karriere. Boris Herrmann geht beim Barcelona World Race an den Start und umrundet einmal nonstop den Globus. Der Wettkampf soll eine Zwischenstation sein auf dem Weg zu Herrmanns großem Traum.
Segler Herrmann: Nächster Schritt auf dem Weg zum Traum

Segler Herrmann: Nächster Schritt auf dem Weg zum Traum

Foto: Beluga Offshore Sailing Team
Anmerkung der Redaktion: In der ursprünglichen Fassung des Artikels war die Reihenfolge der einzelnen Etappen falsch angegeben. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.