Nach zehn Jahren Handballstar Heinevetter verlässt Füchse Berlin

Er ist zu einer Institution der Füchse geworden: Aber nach einem Jahrzehnt in Berlin wechselt der Handballnationaltorwart innerhalb der Bundesliga. Ab 2020 spielt er für die MT Melsungen.
Silvio Heinevetter sucht eine neue Herausforderung

Silvio Heinevetter sucht eine neue Herausforderung

Foto: Axel Heimken DPA
aha/sid