Kritik an Sportförderung "Breite Debatte gewünscht und notwendig"

Die Kritik an der deutschen Sportförderung wächst: Nun hat die Sportausschuss-Vorsitzende Dagmar Freitag eine "breite Debatte" gefordert, die Athletenkommission kritisierte die "Bürokratisierung der Förderung". Olympiasieger Julius Brink sucht das Gespräch mit dem Verband.
Abschlussfeier im Londoner Olympiastadion: "Bürokratisierung der Förderung"

Abschlussfeier im Londoner Olympiastadion: "Bürokratisierung der Förderung"

Bernd Thissen/ dpa
bka/sid/dpa