Pfeil nach rechts

Stadler-Entschuldigung "Ich habe nichts gegen Behinderte"

Der Kritik des Triathleten Normann Stadler an der Wahl zu Deutschlands Sportler des Jahres rief sogar Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) auf den Plan. Der Ironman-Sieger 2004 hatte sich negativ über Paralympics-Star Wojtek Czyz geäußert. Inzwischen hätte der 31-Jährige die Sätze am liebsten nie gesprochen.
Von Till Schwertfeger
Mehr lesen über