Stenogramm Alle Medaillen, alle Ergebnisse, alle alles


Daten: BIATHLON
Männer
10 km:
Gold: Ole Einar Björndalen (Norwegen) 24:51,3 Min./0
Silber: Sven Fischer (Oberhof) 25:20,2/1
Bronze: Wolfgang Perner (Österreich) 25:44,4/0
4.: Ricco Gross (Ruhpolding) 25:44,6/1
15.: Michael Greis (Nesselwang) 26:18,4/2
29.: Frank Luck (Oberhof) 26:47,7/2


12,5-km-Jagdrennen:
Gold: Ole Einar Björndalen (Norwegen) 32:34,6 Min./2
Silber: Raphael Poiree (Frankreich) 33:17,6/1
Bronze: Ricco Groß (Ruhpolding) 33:30,6/2
11.: Frank Luck (Oberhof) 34:01,0/1
12.: Sven Fischer (Oberhof) 34:09,5/4
16.: Michael Greis (Nesselwang) 34:19,9/3

20 km:
Gold: Ole Einar Björndalen (Norwegen) 51:03,3 Min./2
Silber: Frank Luck (Oberhof) 51:39,4/0
Bronze: Viktor Maigurow (Russland) 51:40,6/1
4.: Ricco Groß (Ruhpolding) 51:58,7/2
29.: Sven Fischer (Oberhof) 55:23,2/4
34.: Alexander Wolf (Oberhof) 56:16,6/5

4x7,5 km:
Gold: Norwegen (Hanevold, Andresen, Gjelland, Björndalen) 1:23:42,3 Std./0
Silber: Deutschland (Gross, Sendel, Fischer, Luck) 1:24:27,6/1
Bronze: Frankreich (Marguet, Defrasne, Robert, Poiree) 1:24:36,6/0

Frauen:
7,5 km:
Gold: Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) 20:41,4 Min./0
Silber: Uschi Disl (Moosham) 20:57,0/1
Bronze: Magdalena Forsberg (Schweden) 21:20,4/1
12.: Katrin Apel (Oberhof) 22:01,7/3
25.: Andrea Henkel (Oberhof) 22:41,1/2

10-km-Jagdrennen:
Gold: Olga Pylewa (Russland) 31:07,7 Min./1
Silber: Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) 31:13,0/4
Bronze: Irina Nikultschina (Bulgarien) 31:15,8/2
7.: Katrin Apel (Oberhof) 31:47,9/3
9.: Uschi Disl (Moosham) 32:21,2/7
13.: Andrea Henkel (Oberhof) 32:35,4/1

15 km:
Gold: Andrea Henkel (Oberhof) 47:29,1 Min./1
Silber: Liv Grete Poiree (Norwegen) 47:37,0/1
Bronze: Magdalena Forsberg (Schweden) 48:08,3/2
7.: Martina Glagow (Mittenwald) 48:34,2/1
12.: Uschi Disl (Moosham) 49:43,4/4
18.: Katrin Apel (Oberhof) 50:16,7/5

4x7,5 km:
Gold: Deutschland (Apel, Disl, Henkel, Wilhelm) 1:27:55,0 Std./1
Silber: Norwegen (Skjelbreid, Tjörholm, Andreassen, Poiree) 1:28:25,6/0
Bronze: Russland (Pylewa, Kuklewa, Isch- muratowa, Achatowa) 1:29:19,7/2

BOB
Männer:
Zweier: Gold: Christoph Langen/Markus Zimmermann (Unterhaching) 3:10,11 Min.
Silber: Christian Reich/Steve Anderhub (Schweiz) 3:10,20
Bronze: Martin Annen/Beat Hefti (Schweiz) 3:10,62
6.: Rene Spies/Franz Sagmeister (Winterberg) 3:10,84

Vierer:
Gold: Deutschland (Andre Lange, Enrico Kühn/beide Oberhof, Kevin Kuske/Riesa, Carsten Embach/Oberhof) 3:07,51 Min.
Silber: USA (Todd Hays)
Bronze: USA (Brian Shimer)
nach zwei Läufen verletzt aufgegeben:
Christoph Langen (Unterhaching)


Frauen:
Zweier:
Gold: Jill Bakken/Vonetta Flowers (USA) 1:37,76 Min.
Silber: Sandra Prokoff/Ulrike Holzner (Winterberg) 1:38,06
Bronze: Susi Erdmann/Nicole Herschmann (Königssee) 1:38,29

CURLING
Herren:
Gold: Norwegen (Skip Paal Trulsen)
Silber: Kanada (Kevin Martin)
Bronze: Schweiz (Andreas Schwaller)
6.: Deutschland (Sebastian Stock/Oberstdorf)

Damen:
Gold: Großbritannien (Skip Rhona Martin)
Silber: Schweiz (Luzia Ebnöther)
Bronze: Kanada (Kelley Law)
5.: Deutschland (Natalie Nessler/Riessersee)


EISHOCKEY
Männer:
Gold: Kanada
Silber: USA
Bronze: Russland
8.: Deutschland

Frauen:
Gold: Kanada
Silber: USA
Bronze: Schweden
6.: Deutschland

EISKUNSTLAUF
Herren:
Gold: Alexej Jagudin (Russland)
Silber: Jewgeny Pluschenko (Russland)
Bronze: Timothy Goebel (USA)

Damen:
Gold: Sarah Hughes (USA)
Silber: Irina Slutskaja (Russland)
Bronze: Michelle Kwan (USA)

Eistanz:
Gold: Marina Anissina/Gwendal Peizerat (Frankreich)
Silber: Irina Lobatschewa/Ilja Awerbuch (Russland)
Bronze: Barbara Fusar-Poli/Maurizio Margaglio (Italien)
8.: Kati Winkler/Rene Lohse (Berlin)

Paarlauf:
Gold: Elena Bereschnaja/Anton Sicharulidse (Russland)
und: Jamie Sale/David Pelletier (Kanada)
Bronze: Xue Shen/Hongbo Zhao (China)
14.: Mariana Kautz/Norman Jeschke (Berlin)

EISSCHNELLLAUF
Männer:
500 m:
Gold: Casey FitzRandolph (USA) 1:09,23 Min.
Silber: Hiroyasu Shimizu (Japan) 1:09,26
Bronze: Kip Carpenter (USA) 1:09,47
19.: Michael Künzel (Berlin) 1:10,84
26.: Christian Breuer (Grefrath) 1:12,07
nicht zum zweiten Lauf angetreten: Jan Friesinger (Inzell)

1000 m: Gold: Gerard van Velde (Niederlande) 1:07,18 Min./WR
Silber: Jan Bos (Niederlande) 1:07,53
Bronze: Joey Cheek (USA) 1:07,61
24.: Michael Künzel (Berlin) 1:09,64
30.: Christian Breuer (Grefrath) 1:10,38
34.: Jan Friesinger (Inzell) 1:10,71

1500 m:
Gold: Derek Parra (USA) 1:43,95 Min./WR
Silber: Jochem Uytdehaage (Niederlande) 1:44,57
Bronze: Adne Söndral (Norwegen) 1:45,26
41.: Jan Friesinger (Inzell) 1:50,26
43.: Frank Dittrich (Chemnitz) 1:51,02
gestürzt: Christian Breuer (Grefrath)

5000 m:
Gold: Jochem Uytdehaage (Niederlande) 6:14,66 Min./WR
Silber: Derek Parra (USA) 6:17,98
Bronze: Jens Boden (Dresden) 6:21,73/DR
9.: Frank Dittrich (Chemnitz) 6:25,89
32.: Rene Taubenrauch (Erfurt) 7:19,76/Sturz

10.000 m:
Gold: Jochem Uytdehaage (Niederlande) 12:58,92 Min/WR
Silber: Gianni Romme (Niederlande) 13:10,03
Bronze: Lasse Saetre (Norwegen) 13:16,92
5.: Jens Boden (Dresden) 13:23,43
10.: Frank Dittrich (Chemnitz) 13:28,73

Frauen:
500 m:
Gold: Catriona LeMay-Doan (Kanada) 1:14,75 Min.
Silber: Monique Garbrecht-Enfeldt (Berlin) 1:14,94
Bronze: Sabine Völker (Erfurt) 1:15,19
15.: Jenny Wolf (Berlin) 1:16,73
19.: Marion Wohlrab (Pfaffenhofen) 1:17,37

1000 m: Gold: Chris Witty (USA) 1:13,83 Min./WR
Silber: Sabine Völker (Erfurt) 1:13,93
Bronze: Jennifer Rodriguez (USA) 1:14,24
5.: Anni Friesinger (Inzell) 1:14,47
6.: Monique Garbrecht-Enfeldt (Berlin) 1:14,60
21.: Marion Wohlrab (Pfaffenhofen) 1:16,51

1500 m:
Gold: Anni Friesinger (Inzell) 1:54,02 Min./WR
Silber: Sabine Völker (Erfurt) 1:54,97
Bronze: Jennifer Rodriguez (USA) 1:55,32
6.: Claudia Pechstein (Berlin) 1:55,93
22.: Marion Wohlrab (Pfaffenhofen) 1:59,67

3000 m:
Gold: Claudia Pechstein (Berlin) 3:57,70 Min./WR
Silber: Renate Groenewold (Niederlande) 3:58,94
Bronze: Cindy Klassen (Kanada) 3:58,97
4.: Anni Friesinger (Inzell) 3:59,39
12.: Daniela Anschütz (Erfurt) 4:07,55

5000 m:
Gold: Claudia Pechstein (Berlin) 6:46,91 Min./WR
Silber: Gretha Smit (Niederlande) 6:49,22
Bronze: Clara Hughes (Kanada) 6:53,53
6.: Anni Friesinger (Inzell) 6:58,39
12.: Daniela Anschütz (Erfurt) 7:10,17

NORDISCHE KOMBINATION
Einzel:
Gold: Samppa Lajunen (Finnland) 39:11,7 Min.
Silber: Jaakko Tallus (Finnland) 39:36,4
Bronze: Felix Gottwald (Österreich) 40:06,5
4.: Ronny Ackermann (Oberhof) 40:27,8
5.: Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) 40:55,9
21.: Sebastian Haseney (Zella-Mehlis) 43:37,0
34.: Georg Hettich (Rohrhardsberg) 45:17,8

Mannschaft:
Gold: Finnland (Mantila, Manninen, Tallus, Lajunen) 48:42,2 Min.
Silber: Deutschland (Kircheisen/Hettich, Höhlig/Ackermann) 48:49,7
Bronze: Österreich (Bieler, Gruber, Stecher, Gottwald) 48:53,2

Sprint:
Gold: Samppa Lajunen (Finnland) 16:40,1 Min.
Silber: Ronny Ackermann (Oberhof) 16:49,1
Bronze: Felix Gottwald (Österreich) 17:20,3
9.: Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) 17:45,2
19.: Jens Gaiser (Oberhof) 18:19,3
25.: Marcel Höhlig (Oberhof) 18:32,2

RODELN
Herren:
Gold: Armin Zöggeler (Italien) 2:57,941 Min.
Silber: Georg Hackl (Berchtesgaden) 2:58,270
Bronze: Markus Prock (Österreich) 2:58,283
6.: Karsten Albert (Oberhof) 2:59,046
7.: Denis Geppert (Oberwiesenthal) 2:59,154

Doppelsitzer:
Gold: Patrick Leitner/Alexander Resch (Königssee/Berchtesgaden) 1:26,082 Min.
Silber: Mark Grimmette/Brian Martin (USA) 1:26,216
Bronze: Chris Thorpe/Ives Clay (USA) 1:26,220
4.: Steffen Skel/Steffen Wöller (Winterberg) 1:26,375

Damen:
Gold: Sylke Otto (Oberwiesenthal) 2:52,464 Min.
Silber: Barbara Niedernhuber (Königssee) 2:52,785
Bronze: Silke Kraushaar (Oberhof) 2:52,865

SHORTTRACK
Männer:
500 m:
Gold: Marc Gagnon (Kanada) 41,802 Sek.
Silber: Jonathan Guilmette (Kanada) 41,994
Bronze: Rusty Smith (USA) 42,027
im Viertelfinale ausgeschieden: 12.: Andre Hartwig (Rostock)

1000 m:
Gold: Steven Bradbury (Australien) 1:29,109 Min.
Silber: Apolo Anton Ohno (USA) 1:30,160
Bronze: Mathieu Turcotte (Kanada) 1:30,563
im Vorlauf ausgeschieden: 23. Arian Nachbar (Rostock)

1500 m:
Gold: Apolo Anton Ohno (USA) 2:18,541 Min.
Silber: Jiajun Li (China) 2:18,731
Bronze: Marc Gagnon (Kanada) 2:18,806
im Halbfinale ausgeschieden: 15.: Andre Hartwig (Rostock)

5000-m-Staffel:
Gold: Kanada (Gagnon, Guilmette, Tremblay, Turcotte) 6:51,579 Min.
Silber: Italien (Franceschina, Rodigari, Carta, Carnino) 6:56,327
Bronze: China (Li, Feng, Li, Guo) 6:59,633

Frauen:
500 m:
Gold: Yang Yang (A) (China) 44,930 Sek.
Silber: Eun-Kyung Choi (Südkorea) 45,383
Bronze: Mara Zini (Italien) 45,494
im Viertelfinale ausgeschieden: 14.: Yvonne Kunze (Dresden)
im Vorlauf ausgeschieden: 17.: Susanne Rudolph (Grafing)

1000 m: Gold: Yang Yang (A) (China) 1:36.391 Min.
Silber: Gi-Hyun Ko (Südkorea) 1:36,427
Bronze: Yang Yang (S) (China) 1:37,008
im Viertelfinale ausgeschieden: 13.: Yvonne Kunze (Dresden)
16.: Christin Priebst (Dresden)

1500 m:
Gold: Gi-Hyun Ko (Südkorea) 2:31,581 Min.
Silber: Eun-Kyung Choi (Südkorea) 2:31,610
Bronze: Ewgenia Radanowa (Bulgarien) 2:31,723
im B-Finale: 8.: Christin Priebst (Dresden) 2:32,442
im Vorlauf ausgeschieden: 21.: Yvonne Kunze (Dresden)

3000-m-Staffel:
Gold: Südkorea (Choi, Joo, Park, Choi) 4:12,793/WR
Silber: China (Sun, Wang, Yang (A), Yang (B)) 4:13,236
Bronze: Kanada (Kraus, Drolet, Goulet- Nadon, Charest) 4:15,738
8.: Deutschland (Klein, Lehmann, Kunze, Priebst) 4:22,222

SKELETON
Männer:
Gold: Jim Shea (USA) 1:41,96 Min.
Silber: Martin Rettl (Österreich) 1:42,01
Bronze: Gregor Stähli (Schweiz) 1:42,15
9.: Willi Schneider (Königssee) 1:43,14
11.: Frank Kleber (München) 1:43,34

Frauen:
Gold: Tristan Gale (USA) 1:45,11 Min.
Silber: Lea Ann Parsley (USA) 1:45,21
Bronze: Alex Coomber (Großbritannien) 1:45,37
4.: Diana Sartor (Altenberg) 1:45,53
7.: Steffi Hanzlik (Oberhof) 1:45,95

SKI ALPIN
Männer:
Slalom:
Gold: Jean-Pierre Vidal (Frankreich) 1:41,06 Min.
Silber: Sebastien Amiez (Frankreich) 1:41,82
Bronze: Alain Baxter (Großbritannien) 1:42,32
im ersten Lauf ausgeschieden: Markus Eberle (Kleinwalsertal)

Riesenslalom:
Gold: Stephan Eberharter (Österreich) 1:23,28 Min.
Silber: Bode Miller (USA) 1:24,16
Bronze: Lasse Kjus (Norwegen) 1:24,32

Super-G:
Gold: Kjetil-Andre Aamodt (Norwegen) 1:21,58 Min.
Silber: Stephan Eberharter (Österreich) 1:21,68
Bronze: Andreas Schifferer (Österreich) 1:21,83
22.: Max Rauffer (Leitzachtal) 1:24,54

Abfahrt:
Gold: Fritz Strobl (Österreich) 1:39,13 Min.
Silber: Lasse Kjus (Norwegen) 1:39,35
Bronze: Stephan Eberharter (Österreich) 1:39,41
34.: Max Rauffer (Leitzachtal) 1:42,52

Kombination:
Gold: Kjetil-Andre Aamodt (Norwegen) 3:17,56 Min.
Silber: Bode Miller (USA) 3:17,84
Bronze: Benjamin Raich (Österreich) 3:18,26

Frauen:
Slalom: Gold: Janica Kostelic (Kroatien) 1:46,10 Min.
Silber: Laure Pequegnot (Frankreich) 1:46,17
Bronze: Anja Paerson (Schweden) 1:47,09
5.: Martina Ertl (Lenggries) 1:47,82
6.: Monika Bergmann (Lam) 1:47,98
im ersten Lauf ausgeschieden: Annemarie Gerg (Lenggries)

Riesenslalom:
Gold: Janica Kostelic (Kroatien) 2:30,01 Min.
Silber: Anja Paerson (Schweden) 2:31,33
Bronze: Sonja Nef (Schweiz) 2:31,67
22.: Annemarie Gerg (Lenggries) 2:36,18
im zweiten Lauf ausgeschieden: Petra Haltmayr (Rettenberg), Monika Bergman (Lam)
im ersten Lauf ausgeschieden: Martina Ertl (Lenggries)

Super-G:
Gold: Daniela Ceccarelli (Italien) 1:13,59 Min.
Silber: Janica Kostelic (Kroatien) 1:13,64
Bronze: Karen Putzer (Italien) 1:13,86
5.: Hilde Gerg (Lenggries) 1:13,99
11.: Martina Ertl (Lenggries) 1:14,84
23.: Petra Haltmayr (Rettenberg) 1:26,25
ausgeschieden: Regina Häusl (Bad Reichenhall)

Abfahrt:
Gold: Carole Montillet (Frankreich) 1:39,56 Min.
Silber: Isolde Kostner (Italien) 1:40,01
Bronze: Renate Götschl (Österreich) 1:40,39
4.: Hilde Gerg (Lenggries) 1:40,49
10.: Regina Häusl (Bad Reichenhall) 1:40,84
26.: Sibylle Brauner (Aising-Pang) 1:42,97
ausgeschieden: Petra Haltmayr (Rettenberg)

Kombination:
Gold: Janica Kostelic (Kroatien) 2:43,28 Min.
Silber: Renate Götschl (Österreich) 2:44,77
Bronze: Martina Ertl (Lenggries) 2:45,16
in der Abfahrt ausgeschieden: Hilde Gerg (Lenggries), Petra Haltmayr (Rettenberg)

SKI-FREESTYLE
Männer:
Buckelpiste:
Gold: Janne Lahtela (Finnland) 27,97 Pkt.
Silber: Travis Mayer (USA) 27,59
Bronze: Richard Gay (Frankreich) 26,91

Springen:
Gold: Ales Valenta (Tschechien) 257,02 Pkt.
Silber: Joe Pack (USA) 251,64
Bronze: Alexej Grischin (Weißrussland) 251,19

Frauen:
Buckelpiste:
Gold: Kari Traa (Norwegen) 25,94 Pkt.
Silber: Shannon Bahrke (USA) 25,06
Bronze: Tae Satoya (Japan) 24,85

Springen:
Gold: Alisa Camplin (Australien) 193,47 Pkt.
Silber: Veronica Brenner (Kanada) 190,02
Bronze: Deidra Dionne (Kanada) 189,26

SKILANGLAUF
Männer:
1,5-km-Sprint:
Gold: Tor Arne Hetland (Norwegen) 2:56,9 Min.
Silber: Peter Schlickenrieder (Hirschau) 2:57,0
Bronze: Cristian Zorzi (Italien) 2:57,2
B-Finale:
7.: Tobias Angerer (Vachendorf)
in der Qualifikation ausgeschieden: 19.: Rene Sommerfeldt (Oberwiesenthal)

Jagdrennen
(10 km k+10 km F):
Gold: Johann Mühlegg (Spanien) 49:20,4 Min.
Silber: Thomas Alsgaard (Norwegen) 49:48,9
und: Frode Estil (Norwegen) 49:48,9
11.: Rene Sommerfeldt (Oberwiesenthal) 50:22,7
18.: Andreas Schlütter (Oberhof) 50:48,2
24.: Tobias Angerer (Vachendorf) 50:57,9
39.: Axel Teichmann (Lobenstein) 52:00,4

15 km (K):
Gold: Andrus Veerpalu (Estland) 37:07,4 Min.
Silber: Frode Estil (Norwegen) 37:43,4
Bronze: Jaak Mae (Estland) 37:50,8
14.: Axel Teichmann (Lobenstein) 39:05,3
15.: Andreas Schlütter (Oberhof) 39:19,2
33.: Jens Filbrich (Oberhof) 39:57,0
55.: Peter Schlickenrieder (Oberwiesenthal) 42:34,0

30 km (F):
Gold: Johann Mühlegg (Spanien) 1:09:28,9 Std.
Silber: Christian Hoffmann (Österreich) 1:11:31,0
Bronze: Michail Botwinow (Österreich) 1:11:32,3
17.: Rene Sommerfeldt (Oberwiesent.) 1:13:55,8
20.: Axel Teichmann (Lobenstein) 1:14:23,8
34.: Tobias Angerer (Vachenstein) 1:16:13,1

50 km (K):
Gold: Michail Iwanow (Russland) 2:06:20,8 Std.
Silber: Andrus Veerpalu (Estland) 2:06:44,5
Bronze: Odd-Björn Hjelmeset (Norwegen) 2:08:41,5
4.: Andreas Schlütter (Oberhof) 2:08:54,8
21.: Jens Filbrich (Oberhof) 2:15:44,8

4x10 km:
Gold: Norwegen (Aukland, Estil, Skjeldal, Alsgaard) 1:32:45,5 Std.
Silber: Italien (Maj, di Centa, Piller Cottrer, Zorzi) 1:32:45,8
Bronze: Deutschland (Filbrich, Schlütter, Angerer, Sommerfeldt) 1:33:34,5

Frauen:
1,5-km-Sprint:
Gold: Julia Tschepalowa (Russland) 3:10,6 Min.
Silber: Evi Sachenbacher (Reit im Winkl) 3:12,2
Bronze: Anita Moen (Norwegen) 3:12,7
4.: Claudia Künzel (Oberwiesenthal) 3:13,3
im Viertelfinale ausgeschieden: 10.: Anke Reschwamm (Willingen)
15.: Manuela Henkel (Oberhof)

Jagdrennen
(5 km k+5 km F):
Gold: Olga Danilowa (Russland) 24:52,1 Min.
Silber: Larissa Lasutina (Russland) 24:59,0
Bronze: Beckie Scott (Kanada) 25:09,9
5.: Viola Bauer (Oberwiesenthal) 25:11,1
20.: Evi Sachenbacher (Reit im Winkl) 26:11,0
22.: Manuela Henkel (Oberhof) 26:11,4
nicht für die 5 km (F) qualifiziert: Claudia Künzel (Oberwiesenthal)

10 km (K):
Gold: Bente Skari (Norwegen) 38:05,6 Min.
Silber: Olga Danilowa (Russland) 28:08,1
Bronze: Julia Tschepalowa (Russland) 28:09,9
12.: Viola Bauer (Oberwiesenthal) 29:30,0
20.: Manuela Henkel (Oberhof) 30:00,5

15 km (F): Gold: Stefania Belmondo (Italien) 39:54,4 Min.
Silber: Larissa Lasutina (Russland) 39:56,2
Bronze: Katerina Neumannova (Tschechien) 40:01,3
13.: Evi Sachenbacher (Reit im Winkl) 40:57,6
27.: Claudia Künzel (Oberwiesenthal) 42:49,5
36.: Anke Reschwamm (Willingen) 43:53,1

30 km (K):
Gold: Gabriella Paruzzi (Italien) 1:30:57,1 Std.
Silber: Stefania Belmondo (Italien) 1:31:01,6
Bronze: Bente Skari (Norwegen) 1:31:36,3
6.: Viola Bauer (Oberwiesenthal) 1:33:25,1
vorzeitig ausgestiegen: Manuela Henkel (Oberhof)

4x5 km:
Gold: Deutschland (Henkel, Bauer, Künzel, Sachenbacher) 49:30,6 Min.
Silber: Norwegen (Björgen, Skari, Pedersen, Moen) 49:31,9
Bronze: Schweiz (Huber, Rochat, Albrecht- Loretan, Leonardi-Cortesi) 50:03,6

SKISPRINGEN
Normalschanze:
Gold: Simon Ammann (Schweiz) 269,0 Pkt.
Silber: Sven Hannawald (Hinterzarten) 267,5
Bronze: Adam Malysz (Polen) 263,0
7.: Martin Schmitt (Furtwangen) 250,0
8.: Michael Uhrmann (Rastbüchl) 245,0
17.: Christof Duffner (Schönwald) 235,0

Großschanze:
Gold: Simon Ammann (Schweiz) 281,4 Pkt.
Silber: Adam Malysz (Polen) 269,7
Bronze: Matti Hautamäki (Finnland) 256,0
4.: Sven Hannawald (Hinterzarten) 255,3
10.: Martin Schmitt (Furtwangen) 240,4
12.: Stephan Hocke (Oberhof) 236,9
16.: Michael Uhrmann (Rastbüchl) 232,4

Mannschaft:
Gold: Deutschland (Hannawald, Hocke, Uhrmann, Schmitt) 974,1 Pkt.
Silber: Finnland (Hautamäki, Lindström, Jussilainen, Ahonen) 974,0
Bronze: Slowenien (Fras, Peterka, Kranjec, Zonta) 946,3

SNOWBOARD
Männer:
Parallel-Riesenslalom:
Gold: Philipp Schoch (Schweiz)
Silber: Richard Richardsson (Schweden)
Bronze: Chris Klug (USA)
16.: Mathias Behounek (Rosenheim)
in der Qualifikation ausgeschieden: 18.: Markus Ebner (Ingolstadt)

Halfpipe:
Gold: Ross Powers (USA) 46,1 Pkt.
Silber: Danny Kass (USA) 42,5
Bronze: Jarret Thomas (USA) 42,1
12.: Jan Michaelis (München) 0,2
in der Qualifikation ausgeschieden:
20.: Xaver Hoffmann (Murnau) 32,6
32.: Daniel Tyrkas (Erlangen) 21,4

Frauen:
Parallel-Riesenslalom:
Gold: Isabelle Blanc (Frankreich)
Silber: Karin Ruby (Frankreich)
Bronze: Lidia Trettel (Italien)
11.: Katharina Himmel (München)
in der Qualifikation ausgeschieden: 21.: Heidi Renoth (Rosenheim)

Halfpipe:
Gold: Kelly Clark (USA) 47,9 Pkt.
Silber: Doriane Vidal (Frankreich) 43,0
Bronze: Fabienne Reuteler (Schweiz) 39,7
11.: Nicola Thost (Pforzheim)



© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.