T-Mobile Ärzte outen sich als Doping-Helfer

Die Ereignisse im deutschen Doping-Skandal überschlagen sich: Erst verkündete T-Mobile, dass Sportdirektor Rolf Aldag binnen Stunden ein Geständnis ablegen wird. Kurz darauf gestanden die beiden Teamärzte und Ex-Fahrer Udo Bölts Manipulationen in ihrer Zeit beim Team Telekom.
Mehr lesen über Verwandte Artikel