T-Mobile-Arzt Schmidt "Bei uns wird nicht auf Testosteron getestet"

Im Kampf gegen Doping im Radsport will das T-Mobile-Team Vorreiter sein. Doch ein mögliches Vergehen von Patrik Sinkewitz ist nicht dank des internen Kontrollsystems ans Licht gekommen. Im Bonner Rennstall konzentriert man sich laut Teamarzt Walter Schmidt auf den Nachweis von Blutdoping.
Mehr lesen über