Medienberichte über Wettbetrug 16 Tennisprofis aus den Top 50 sollen Spiele manipuliert haben

Ein Manipulationsverdacht hat den Auftakt der Australian Open überschattet: Laut BBC und "Buzzfeed" sollen 16 Tennisspieler aus den Top 50 in illegale Absprachen involviert gewesen sein. Ein erstes Dementi gibt es bereits.
Start der Australian Open in Melbourne: "Wir weisen jeden Vorwurf [...] absolut zurück"

Start der Australian Open in Melbourne: "Wir weisen jeden Vorwurf [...] absolut zurück"

Foto: Mark Kolbe/ Getty Images
aar/dpa/sid