ATP-Finale in Antwerpen Murray kämpft sich in zweieinhalb Stunden zum Turniersieg

Vor neun Monaten ließ sich Andy Murray an der Hüfte operieren, das Karriereende stand kurz bevor. Nun hat der Brite erstmals wieder ein Turnier gewonnen - nach großem Kampf gegen Stan Wawrinka.

Andy Murray gewinnt das erste Turnier seit seiner Hüft-OP
JULIEN WARNAND/EPA-EFE/REX

Andy Murray gewinnt das erste Turnier seit seiner Hüft-OP


Andy Murray hat erstmals seit März 2017 wieder ein Turnier auf der ATP-Tour gewonnen. Der schottische Tennisprofi siegte im Finale von Antwerpen gegen seinen langjährigen Rivalen Stan Wawrinka 3:6, 6:4, 6:4 und konnte im Anschluss seine Emotionen nur schwer kontrollieren. Es war im 20. Duell mit dem Schweizer der zwölfte Sieg für Murray.

In einem hart umkämpften Finale sah es gegen Ende des zweiten Satzes schon nach einem Erfolg von Wawrinka aus. Beim Stand von 3:6, 4:4 und 30:40 wurde ein Schlag Murrays als Aus gegeben, doch der ehemalige Weltranglistenerste ließ die Entscheidung bei eigenem Aufschlag überprüfen, und die Challenge gab ihm Recht. Es ging über Einstand, Murray verhinderte das Break und holte sich den zweiten Satz. "Ich bin sehr stolz auf meine Leistung", sagte der 32-Jährige im Anschluss. "Das ist einer meiner größten Siege."

Im dritten Satz lag Murray schon ein Break zurück, doch nach 2:27 Stunden verwandelte der Olympiasieger, der sich im Januar einer zweiten Hüftoperation unterzogen und eigentlich seine Karriere schon fast beendet hatte, seinen ersten Matchball zum insgesamt 46. Turniersieg. Letztmals hatte Murray Anfang März 2017 in Dubai ein Turnier gewonnen.

krä/sid

insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Nils Melzer 21.10.2019
1. Beim deutschen Supercupfinale
haben die Berlin Recyclingvolleys den VfB Friedrichshafen übrigens relativ eindrucksvoll zerfieselt, was so früh in der Saison noch nicht viel für die Meisterschaft heißen muss. Bei den Damen setzte sich Schwerin mit 3:1 gegen Stuttgart durch. Dort war der 2. Satz stark umkämpft und ging in die Verlängerung. Volleyball ist übrigens eine Sportart, in der der Videobeweis so schnell und transparent funktioniert, wie sich das die Fussballer immer wünschen. Leider wird sie von deutschen Medien komplett ignoriert und man berichtet lieber über irgendwelche Tennismillionäre :--(
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.