Tennis in Eastbourne Kerber bleibt die Nummer eins

Angelique Kerber steht auch nach dem Turnier in Eastbourne weiter an der Spitze der Weltrangliste - weil ihre Verfolgerin im Viertelfinale ausschied. Bei den Herren scheiterte mit Mischa Zverev der letzte Deutsche.
Angelique Kerber

Angelique Kerber

Foto: GLYN KIRK/ AFP
aev/sid/dpa