Pfeil nach rechts

Tennis Nur noch 16 Gesetzte bei Grand-Slam-Turnieren

Die Grand-Slam-Turniere sollen attraktiver und wieder spannender werden. Die Tennis-Regelhüter haben deshalb beschlossen, die Zahl der gesetzten Spieler ab 2019 zu halbieren. Pausen zwischen den Punkten sollen demnächst kürzer werden.
Topspieler Alexander Zverev

Topspieler Alexander Zverev

DPA
aha/sid/dpa

Mehr lesen über