Vierter Sieg 2014 Japaner Nishikori gewinnt ATP-Turnier in Tokio

US-Open-Finalist Kei Nishikori ist Sieger des ATP-Turniers in Tokio. Im Finale setzte sich der 24-jährige Japaner gegen den Kanadier Milos Raonic durch.

Tennisprofi Nishikori: Sieg in Japan
DPA

Tennisprofi Nishikori: Sieg in Japan


Hamburg - Kei Nishikori aus Japan hat das ATP-Tennisturnier von Tokio gewonnen. Der US-Open-Finalist setzte sich im Endspiel der mit knapp 1,4 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung gegen den Kanadier Milos Raonic 7:6 (7:5), 4:6, 6:4 durch.

Gegen Raonic hatte Nishikori jüngst schon auf dem Weg ins US-Open-Finale gewonnen. Der 24 Jahre alte Nishikori hatte am Samstag im Halbfinale Benjamin Becker aus dem Turnier geworfen.

Es war nach Barcelona, Memphis und Kuala Lumpur in der Vorwoche Nishikoris vierter Turniersieg in diesem Jahr und der insgesamt siebte seiner Karriere.

psk/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.