Niederlage gegen Coric in Halle Federer verliert Weltranglistenführung - zum dritten Mal in diesem Jahr

20 Partien blieb er auf Rasen in Folge ungeschlagen, dann kam Borna Coric: Roger Federer hat im Finale von Halle gegen den Kroaten verloren. Damit gibt der 36-Jährige erneut seine Spitzenposition ab.
Roger Federer

Roger Federer

Foto: CARMEN JASPERSEN/ AFP
bam/sid