Tischtennis Boll wird älteste Nummer eins der Welt

21 Jahre alt war Timo Boll, als er sich erstmals an die Spitze der Tischtennis-Weltrangliste setzte. 15 Jahre später ist er erneut ganz oben - und kritisiert zugleich den neuen Modus. 
Timo Boll

Timo Boll

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
sak/sid
Mehr lesen über
Verwandte Artikel