Tour de France Blanke Wut über den Fall Sinkewitz

T-Mobile im Schockzustand: Fahrer Gerdemann reagiert entsetzt, Sportdirektor Aldag befürchtet nach der positiven Dopingprobe seines Schützlings Sinkewitz Häme von der Konkurrenz. Doch vor dem Start der 10. Touretappe war im Startort Tallard vor allem eines zu spüren: blanke Wut.
Von Jörg Schallenberg
T-Mobile-Teamchef Bob Stapleton: Betroffen im Bus

T-Mobile-Teamchef Bob Stapleton: Betroffen im Bus

Getty Images