Urin-Anschlag bei Tour de France Gestern gerempelt, heute besprenkelt

Die Fahrer müssen bei der Tour de France viel aushalten: Hitze, hohe Berge, rempelnde Rivalen. Doch Sprintstar Mark Cavendish hat es nun beim ersten Einzelzeitfahren der 100. Ausgabe noch schlimmer erwischt - ein Zuschauer bespritzte den Briten mit Urin.
Sprinter Cavendish: Jetzt auch im gelben Trikot

Sprinter Cavendish: Jetzt auch im gelben Trikot

Foto: Nicolas Bouvy/ dpa
luk/sid/AFP