Turn-WM Alt kämpft um Gold am Schwebebalken

Sie gilt als neuer Turnstar und hat diesen Eindruck bei der WM vorerst bestätigt: Tabea Alt steht im Finale im Mehrkampf und am Schwebebalken - und gibt zwei neuen Elementen ihren Namen.
Tabea Alt am Stufenbarren

Tabea Alt am Stufenbarren

Foto: Minas Panagiotakis/ AFP
krä/sid