Uganda Boxweltmeister Ouma als Deserteur gesucht

Boxweltmeister Kassim "The Dream" Ouma wird in seiner afrikanischen Heimat als Deserteur gesucht. Dem frisch gekürten IBF-Superweltergewichts-Champ droht bei der Rückkehr nach Uganda eine Gefängnisstrafe - 1997 war er nicht zum Einberufungstermin des Militärs erschienen.


Kampala - "Die Armee ist kein Sportclub", sagte Armee-Major Shaban Bantariza drei Tage nach Oumas Punktsieg in Las Vegas gegen WM-Titelverteidiger Verno Phillips (USA). der den ersten WM-Triumph eines ugandischen Boxers seit 15 Jahren noch gar nicht mitbekommen hatte.

Der 25-jährige "The Dream" Ouma lebt in Florida. Der in 21 von 22 Profikämpfen ungeschlagene Afrikaner plant einen Aufstieg ins Mittelgewicht und will dort gegen WBC/WBA-Weltmeister Ronald "Winky" Wright oder dessen Herausforderer "Sugar" Shane Mosley (beide USA) antreten.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.