Ullrich-Anwalt Diestel "Wird kein Auspacken geben"

Auch nach den Epo-Beichten seiner früheren Teamkollegen wird sich Jan Ullrich nicht äußern. Sein Anwalt Peter-Michael Diestel betonte, der Radprofi habe Doping gar nicht nötig gehabt. Gleichzeitig erklärte Diestel, Hochleistungssport ohne Doping sei nicht möglich.
Mehr lesen über