Verdacht gegen Kolobnew Die Tour hat ihren ersten Doping-Fall

Es ist der zehnte Tag der Tour de France, und nun gibt es auch einen Doping-Fall: Alexander Kolobnew vom Team Katjuscha ist positiv auf eine Substanz getestet worden, die zur Maskierung anderer Doping-Mittel verwendet wird. Der 30-Jährige wurde von seinem Rennstall entlassen.
Radprofi Kolobnew: Diuretikum Hydrochlorothiazid nachgewiesen

Radprofi Kolobnew: Diuretikum Hydrochlorothiazid nachgewiesen

JOEL SAGET/ AFP
jar/Reuters/sid/dpa
Mehr lesen über