Pfeil nach rechts
Wimbledon 2019: Barbora Strycova, Netzbeauftragte
Adrian Dennis/AFP

Fotostrecke

Wimbledon 2019: Barbora Strycova, Netzbeauftragte

Wimbledon-Halbfinalistin Strycova Die Netzstürmerin

Boris Becker kritisiert die Eintönigkeit im Tennis, John McEnroe vermisst das "alte" Wimbledon. Die Hoffnung heißt Barbora Strycova. Mit ihrem offensiven Spielstil will die Tschechin nun Serena Williams ärgern.
Wimbledon 2019: Barbora Strycova, Netzbeauftragte
Adrian Dennis/AFP

Fotostrecke

Wimbledon 2019: Barbora Strycova, Netzbeauftragte

Mit 33 Jahren erstmals in einem Einzel-Halbfinale eines Grand Slams: Barbora Strycova.

Mit 33 Jahren erstmals in einem Einzel-Halbfinale eines Grand Slams: Barbora Strycova.

Victoria Jones/DPA