Wintersport Lange gewinnt, Angerer schafft Olympia-Norm

Der deutsche Langläufer Tobias Angerer sicherte sich beim Weltcup in Slowenien den zweiten Platz und damit die Starterlaubnis für die Winterspiele in Vancouver. Auch Kombinierer Tino Edelmann wurde Zweiter. André Lange und Kevin Kruske holten im Zweierbob den ersten Weltcupsieg dieser Saison.
Langläufer Angerer (l.): Ticket nach Vancouver

Langläufer Angerer (l.): Ticket nach Vancouver

Foto: Filip Horvat/ AP
jar/dpa/sid