Erneut Kritik wegen WM-Baustellen in Katar Mörderische Hitze

Gastgeberland Katar und Fußball-Weltverband Fifa tun zu wenig: Die Lage auf den Baustellen für die WM 2022 ist immer noch desaströs, warnt Human Rights Watch. Der Tod vieler Hunderter Arbeiter werde nicht aufgeklärt.
Wanderarbeiter auf einer Baustelle in Katar

Wanderarbeiter auf einer Baustelle in Katar

MARWAN NAAMANI/ AFP
kig
Mehr lesen über
Verwandte Artikel