WM im Fernsehen Fiasko auf allen Kanälen

Je näher die Fußball-WM rückt, desto klarer wird das Desaster. ARD und ZDF dürfen für viel Geld nur 24 Partien zeigen. Und Premiere hat zwar die Rechte, muss aber an allen Ecken der Berichterstattung sparen. Noch immer droht der Pay-Kanal während der Spiele Pleite zu gehen.
Mehr lesen über