Zur Ausgabe
Artikel 49 / 71
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Sportgrafik der Woche So viele Fans dürfen in die Fußballstadien zurückkehren

Die Arenen der Profiklubs in Deutschland füllen sich wieder. Nach den neuesten Beschlüssen der Politik sind künftig bei Spielen des FC Bayern 25.000 Fans zugelassen. Aber wie ist es in den anderen Topligen Europas?
aus DER SPIEGEL 8/2022

Die Arenen der Profiklubs in Deutschland füllen sich langsam wieder. Nach den neuesten Beschlüssen der Politik sind etwa künftig bei Spielen des FC Bayern München 25.000 Fans zugelassen. Mit durchschnittlich knapp 17.000 Zuschauern beträgt die Stadionauslastung in der Fußball-Bundesliga 41 Prozent. Neidvoll blicken die Manager der hiesigen Klubs auf die englische Premier League. Dort verkaufen die Vereine bereits wieder genauso viele Tickets wie vor der Pandemie.

gp
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 49 / 71
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel