Zur Ausgabe
Artikel 45 / 71
Foto:

Xinhua News Agency / picture alliance / [M] DER SPIEGEL

Sportgrafik der Woche Tragödien im Stadion

Bei einer Massenpanik in einem Fußballstadion in Indonesien kamen am vergangenen Wochenende 133 Menschen zu Tode, mehr als 300 wurden verletzt.
aus DER SPIEGEL 41/2022

Bei einer Massenpanik in einem Fußballstadion kamen am vergangenen Wochenende in Indonesien 133 Menschen zu Tode, zudem gab es mehr als 300 Verletzte. Die Polizei gab später Fehler zu, sie hatte Tränengas in eine Menge aufgewühlter Fans geschossen. Es war eine der schwersten Tragödien in einer Fußballarena. Auch bei vielen anderen Massenunglücken trug das Fehlverhalten von Sicherheitskräften wesentlich zur hohen Zahl an Todesfällen bei.

ame/mxh/ulu

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 45 / 71
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.