Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

SCHACH Teenager ohne Emotion

Ein unbekannter Youngster holte sich den Weltmeistertitel. Jetzt gieren die etablierten Stars nach dem Duell mit Ruslan Ponomarjow.
aus DER SPIEGEL 5/2002
Andrzej Batrak
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel