Tennis-WTA-Finale Am niedrigsten gesetzt, am weitesten gekommen

Mit ihr hatte niemand gerechnet: Die Estin Anett Kontaveit hat den Sprung ins Endspiel beim Jahresabschluss der besten Tennisspielerinnen geschafft. Im Finale wartet die nächste Favoritin.
Anett Kontaveit steht überraschend im WTA-Finale

Anett Kontaveit steht überraschend im WTA-Finale

Foto: Francisco Guasco / EPA
aha/dpa/sid