Weltranglistenerste im Tennis Barty tauscht die Schläger und gewinnt Golfturnier

Ashleigh Barty wird nach den US Open auch die French Open in Paris auslassen. Stattdessen spielt sie in ihrer australischen Heimat Golf - und das mit einem Handicap von 3,9 durchaus erfolgreich.
Wurde für ihren Golfschlag auch schon von Tiger Woods (r.) gelobt: Ashleigh Barty (l.)

Wurde für ihren Golfschlag auch schon von Tiger Woods (r.) gelobt: Ashleigh Barty (l.)

Foto:

SCOTT BARBOUR / imago images/AAP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

krä/sid