Kyrgios begeistert bei den Australian Open Der Tennis-Sound ist zurück

Tennis ist wieder da: So zumindest klang es in Melbourne, als Hunderte Fans Nick Kyrgios zum Fünfsatzsieg gegen Ugo Humbert schrien. Für den Australier war es eines der verrücktesten Matches überhaupt.
Ein verrücktes Spiel: Nick Kyrgios in Aktion

Ein verrücktes Spiel: Nick Kyrgios in Aktion

Foto: Mark Metcalfe / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Abends in Melbourne

Abends in Melbourne

Foto: ASANKA BRENDON RATNAYAKE / REUTERS
Einmal musste Marijana Veljovic gar von ihrem einem Raumschiffkommandostuhl ähnelnden Hochsitz herunterkommen, um mit dem aufgebrachten Kyrgios über den Netzsensor zu diskutieren

Einmal musste Marijana Veljovic gar von ihrem einem Raumschiffkommandostuhl ähnelnden Hochsitz herunterkommen, um mit dem aufgebrachten Kyrgios über den Netzsensor zu diskutieren

Foto:

WILLIAM WEST / AFP