Tennisprofi Jan-Lennard Struff "Viele Spieler werden auf der Strecke bleiben"

Jan-Lennard Struff ist als Tennisprofi ständig auf Reisen. Hier spricht Deutschlands Nummer zwei über den Charme der Heimarbeit, die Probleme eines vorzeitigen Saisonendes und Solidarität unter Kollegen.
Ein Interview von Klaus Bellstedt
Jan-Lennard Struff: "Lockdown bei uns ist das Gegenteil von Urlaub"

Jan-Lennard Struff: "Lockdown bei uns ist das Gegenteil von Urlaub"

Yorick Jansens/ picture alliance/ dpa

Zur Person
Christian Kaspar-Bartke/ Bongarts/ Getty Images
Auf Sand fühlt Struff sich wohl

Auf Sand fühlt Struff sich wohl

Quality Sport Images/ Getty Images
Struff traf 2018 in der dritten Runden von Wimbledon auf Roger Federer, er verlor 3:6, 5:7, 2:6

Struff traf 2018 in der dritten Runden von Wimbledon auf Roger Federer, er verlor 3:6, 5:7, 2:6

Matthew Stockman/ Getty Images
Mehr lesen über