"Erhebliche Risiken" Wegen Covid-19 - Weltranglistenerste Barty verzichtet auf US Open

Die US Open finden ohne die derzeit beste Tennisspielerin statt: Ashleigh Barty hat ihre Teilnahme wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Das Risiko, dem sie und ihr Team dort ausgesetzt wären, sei zu hoch.
Ashleigh Barty im Februar 2020

Ashleigh Barty im Februar 2020

Foto: KARIM JAAFAR/ AFP
sak/sid/dpa