Tennisstar Osaka entscheidet sich für japanische Staatsbürgerschaft

Die ehemalige Weltranglistenerste Noami Osaka wird zukünftig nur noch die japanische Staatsbürgerschaft führen. Dabei hatte die Tochter einer Japanerin und eines Haitianers gerade im asiatischen Land Ablehnung erfahren.
Naomi Osaka erreichte als erste asiatische Spielerin Platz eins der Einzel-Weltrangliste

Naomi Osaka erreichte als erste asiatische Spielerin Platz eins der Einzel-Weltrangliste

Foto: HOW HWEE YOUNG/EPA-EFE/REX
tip/sid
Mehr lesen über
Verwandte Artikel