Bora-hansgrohe als Tour-Lokomotive Eine Zugfahrt, die ist lustig

Bora-hansgrohe investierte bei der Tour de France viel in die siebte Etappe - mit durchwachsenem Ertrag. Peter Sagan erlebte ein halbes Happy End. Dafür können Fans am Wochenende "Big Brother" ausschalten.
Bora-hansgrohe an der Spitze: "Dann haben wir die Sprinter am Berg abgehängt und sind dann weitergefahren."

Bora-hansgrohe an der Spitze: "Dann haben wir die Sprinter am Berg abgehängt und sind dann weitergefahren."

Foto: Christophe Ena / dpa