Jüngster Sieger seit 1904 Tadej Pogacar gewinnt die Tour de France 2020

Auf der letzten Etappe wird der Führende traditionsgemäß nicht mehr attackiert. Auch dieses Jahr hielt sich das Peloton an die Regel und machte Tadej Pogacar keine Probleme mehr. Die Champs-Élysées gehörten den Sprintern.
Tadej Pogacar trug das Gelbe Trikot nach Paris

Tadej Pogacar trug das Gelbe Trikot nach Paris

Foto: Christophe Ena / dpa
ptz