Triathlon im Homeoffice Frodeno sammelt bei Ironman zu Hause über 200.000 Euro Spenden

Jan Frodeno hat seinen Ironman daheim geschafft. Neben der ungewöhnlichen Herausforderung konnte er sich noch über etwas anderes freuen: Die Spendensumme, die zusammenkam.
Jan Frodeno beim Training zu Hause

Jan Frodeno beim Training zu Hause

Foto: 

Felix Rüdiger/ dpa

ara/dpa/sid