Zur Ausgabe
Artikel 48 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Foto: ActionPictures / IMAGO, [M] DER SPIEGEL

Sportgrafik der Woche TV-Sender bitten Fußballfans zur Kasse

Immer umständlicher und teurer wird es für Fußballfans, die Wettbewerbe live vor dem Bildschirm zu verfolgen.
aus DER SPIEGEL 37/2022

Die Fußballsaison ist wieder in vollem Gang und viele Fans sind auf der Zinne. Wer sich alle Spiele der Profis live am Rechner oder auf dem Bildschirm ansehen will, muss sich inzwischen bei fünf Anbietern anmelden. Und bezahlen. Zuletzt hatte der Streamingdienst DAZN seinen Preis für das Fußballschauen verdoppelt. Das dürfte allerdings nicht das Ende sein, die Preise haben das englische Niveau erreicht.

ame/kln/ulu
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 48 / 72
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.