NBA Alle Spiele und Resultate

Am 29. Oktober begann die NBA-Saison 2002/2003. Bis zu den Playoffs ist es noch ein weiter Weg.


Kobe Bryant (l.) und Shaquille O'Neal von Titelverteidiger und Topfavorit L.A. Lakers
REUTERS

Kobe Bryant (l.) und Shaquille O'Neal von Titelverteidiger und Topfavorit L.A. Lakers

In den nächsten sechs Monaten werden die 29 Clubs im Schnitt vier Spiele pro Woche absolvieren.

Dazu kommen die Reisestrapazen. Im Januar 2003 beispielsweise absolvierten die Dallas Mavericks, das Team des Deutschen Dirk Nowitzki, elf Spiele innerhalb von 20 Tagen und legten dabei 14.821 Kilometer zurück.

Um zu den Ansetzungen und Resultaten der NBA zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.