VfL Wolfsburg schlägt Turbine Potsdam Vier Tore nach 14 Minuten - und das Spiel war entschieden

Schon nach 33 Sekunden führte der VfL Wolfsburg gegen Potsdam. Turbine kam nur durch einen Fehler von Lena Goeßling für eine Minute zurück ins Spiel - dann flog auch noch Johanna Elsig vom Platz.
Pernille Harder schoss ihr 21. Tor in der laufenden Bundesliga-Saison (Archivbild)

Pernille Harder schoss ihr 21. Tor in der laufenden Bundesliga-Saison (Archivbild)

Cathrin Mueller / Getty Images

ptz