Biathlon im Dopingsumpf Auf der Spur

Das Thema Doping ist vom Biathlon-Weltverband jahrelang unter den Teppich gekehrt worden - bis jetzt: Den Funktionären des Weltverbands droht sogar Gefängnis. Das Image des Sports nimmt schweren Schaden.
Biathlonstart bei den Winterspielen in Pyeongchang

Biathlonstart bei den Winterspielen in Pyeongchang

Foto: Toby Melville/ REUTERS
IBU-Präsident Anders Besseberg

IBU-Präsident Anders Besseberg

Foto: DPA